Packliste für Reisen im Kaukasus – Mit Liste zum Download

Packliste für Reisen im Kaukasus – Mit Liste zum Download
Inhalt: Packliste für Ecuador

Diese Packliste ist für eine Reise in die Kaukasus-Länder Georgien, Armenien und Aserbaidschan. Für alle drei Länder benötigt ihr ähnliche Kleidung und Gegenstände. Die Liste ist für Backpacker optimiert und sehr umfangreich. Wahrscheinlich benötigt ihr gar nicht alle Dinge. Viel mehr ist die Liste ein Check-Up für Dinge, die ihr brauchen könntet und individuell an euch anpassen könnt.
In einigen Fällen findet ihr konkrete Links zu Beispielen, die ich zwar nicht immer bei Amazon gekauft habe, die ich aber selbst besitze und von denen ich überzeugt bin. Dabei handelt es sich um Affiliate-Links. Solltet ihr letztendlich über diese Links etwas kaufen, erhalte ich als Dankeschön eine kleine Provision. Mehr Infos dazu findet ihr im Artikel zu Affiliate-Links.

Essentielle Reise-Utensilien

Diese Dinge sind eigentlich immer auf meinen Reisen dabei, nicht nur im Kaukasus.

Reiseführer Kaukasus ==> Mein Favorit*
Reiseführer für Georgien ==> Meine Empfehlung: Stefan Loose*
 Rucksack und Tagesrucksack ==> Mein aktueller Rucksack*
 Packwürfel/Kleidertaschen ==> Meine Empfehlung*
Gürteltasche (ist zur Ordnung während der Reise ganz praktisch) ==> Meine Empfehlung*
 Reisepass
Reisepasshülle für Tickets, Karten & Pass ==> Meine Empfehlung*
 (Internationaler) Führerschein

 Nachweis Auslandskrankenversicherung
 Impfpass
Portmonee
Kleines Ersatzportmonee für die Hosentasche
EC-Karte
Kreditkarte
 Kopfhörer
Sonnenbrille

Kleidung

Die Kleidungsvorschläge sind für die Haupt- und Nebensaison von März bis Oktober gedacht. Im Winter braucht ihr definitiv wärmere Kleidung, vor allem in den Bergen. Ich packe generell immer für maximal sieben Tage und wasche vor Ort. Das spart Platz und Gewicht. Einen Teil der Kleidung tragt ihr ja auch schon bei der Anreise.

 6-7 T-Shirts
 1 guter, warmer Pullover
 ♂ 1 Hemd für abends
 ♀ 1 Bluse für abends
2 Jeans oder lange Hosen
 ♂ 1-2 kurze Hosen

 ♀ 1-2 Röcke oder leichte Kleider
1 Longsleeve am besten aus Merinowolle ==> Meine Empfehlung*

 1 Fleecejacke ==> Meine Empfehlung*
 1 leichte Regenjacke ==> Meine Empfehlung*
 4 Paar normale Socken
2 Paar Wandersocken (Merinowolle) ==> Meine Empfehlung*
Unterwäsche für eine Woche
 ♂ Badehose
 ♀ 1-2 Bikinis
 1 Cap
 Schlafanzug/Pyjama

Schuhe

Es kann tagsüber vor allem im Sommer sehr warm werden. Daher sind Flip Flops oder Espandrilles neben ein paar Sneakern absolut angebracht. Wanderschuhe sind kein Muss, aber für längere Touren durch das Hochgebirge absolut empfehlenswert.

 1 Paar Flip Flops
 1 Paar Espandrilles
1 Paar Sneaker oder normale Schuhe
 1 Paar Wanderschuhe ==> Meine Empfehlung*
 

Elektronik

Ich gebe zu, ich nehme nicht all diese elektronischen Geräte mit, aber sobald ich noch Platz finde, fülle ich meinen Rucksack mit folgender Technik auf. Es hängt natürlich vollkommen davon ab, wie viel Wert ihr auf Fotos und Videos unterwegs legt. Eventuell reicht euch dafür auch euer Smartphone.

Universal-Reiseadapter ==> Meine Empfehlung*
 Digitalkamera und Ladekabel ==> Meine derzeitige Lieblingskamera Sony RX100 IV*
 Tragetasche für die Kamera ==> Passende Tasche zur Kamera*
 Action-Cam ==> Meine Empfehlung*
 Anti-Fog-Einsätze für die Action-Cam ==> Meine Empfehlung*
 Micro-SD-Karte ==> Meine Empfehlung*
 Reise-Stativ ==> Meine Empfehlung*
 Panorama-Kopf für Zeitraffer-Videos ==> Meine Empfehlung*
Drohne ==> Derzeit DJI Mini 2*

 Powerbank ==> Meine Empfehlung*
 

Hygiene-Artikel

Auch in Ecuador bekommt ihr alle wichtigen Hygieneartikel inzwischen an jeder Ecke. Daher würde ich mich immer nur für ein Basis-Paket entscheiden und außerdem nur Dinge mitnehmen, die ihr hundertprozentig benötigt.

 Leichter Kulturbeutel, praktischerweise zum Aufhängen ==> Meine Empfehlung*
 Zahnbürste
 Zahnpasta
 Deo
 Parfüm
 Q-Tips
 Haarstyling
 Bodylotion
Sonnencreme (Im Ausland meistens sehr teuer)
 Labello/Lippenpflege
 ♂ Kamm
 ♀ Bürste
 ♀ Schminkutensilien
 ♀ Haargummi
 Reisewaschmittel ==> Meine Empfehlung*
 

Reiseapotheke

Auch bei Medikamenten würde ich nur das Nötigste mitnehmen. Das hier ist mein Standard-Paket. Das meiste bekommt ihr auch in der Apotheke.

 Kleines Erste-Hilfe-Reise-Set ==> Meine Empfehlung*
Durchfalltabletten ==> Meine Empfehlung*
Kopfschmerztabletten 
 Elektronische Stichheiler/Stichmaus ==> Meine Empfehlung*
 Insektenspray ==> Meine Empfehlung*
Allergiemittel ==> Meine Empfehlung*

Sonstiges

 Sicherheitsgürtel ==> Meine Empfehlung*
 Reisehandtuch ==> Meine Empfehlung*
 Ergonomisches Schlafkissen (Gold wert unterwegs) ==> Meine Empfehlung*
 Trinkflasche ==> Meine Empfehlung*
Nachfüllbares Notizbuch ==> Meine Empfehlung* oder Reisebuch im Ecuador-Design*
 2 Stifte (falls einer den Geist aufgibt)
 Kartenspiel
 Ohropax
 Kleines Vorhängeschloss
 Reisewäscheleine ==> Meine Empfehlung* 
 Reisehängematte (kann sehr geil sein) ==> Meine Empfehlung*
 

WILLKOMMEN AUF ROUTENWELT

Hi, ich bin Milan. Auf meiner Seite stelle ich euch die besten Reiserouten für Backpacker vor…weiterlesen

Inhalt: Packliste für Ecuador

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas bucht, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner