Alle Reiserouten durch Südafrika

Alle Reiserouten durch Südafrika
Inhalt: Reiseroute Südafrika

Auf dieser Seite findet ihr Reiserouten durch Südafrika. Das Land ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu bereisen, noch besser aber mit dem eigenen Mietwagen. Gerade im einzigartigen Kruger Nationalpark ist ein eigenes Auto ideal. Ihr könnt eure Rundreise auch sehr gut mit den Nachbarländern kombinieren. Meine erste Reiseroute durch Südafrika führte zum Beispiel durch Swaziland (heute Eswatini) und Lesotho.

==> Zur Packliste für Südafrika

Reiserouten durch Südafrika in der Übersicht

Für eine Rundreise durch Südafrika solltet ihr mindestens drei Wochen Zeit einplanen. Die Flüge sind zwar inzwischen relativ günstig zu bekommen, allerdings ist ein Aufenthalt immer noch mit einer Menge Geld verbunden. Daher solltet ihr eure Reiseziele im Vorfeld sorgsam aussuchen. Die Distanzen sind auch nicht zu unterschätzen. In Südafrika gilt das Motto „Weniger ist Mehr“, damit ihr nicht jeden Tag im Auto oder Bus sitzen müsst.

3 Wochen Südafrika, Eswatini & Lesotho
Johannesburg - Wild River - Blyde River Canyon - Kruger NP - Ezulwini Valley - Santa Lucia - Underberg - Kapstadt - Johannesburg

Transport in Südafrika

Südafrika ist eines der besten Länder für eine Mietwagen-Rundreise. Der Road Trip durch das Land war eine meiner schönsten Erfahrungen überhaupt. Wir sind zudem auch einen Teil geflogen und haben die Strecke von Kapstadt nach Johannesburg mit dem Zug zurückgelegt. Alternativ hättet ihr auch die Möglichkeit den Bus zu nehmen, was von allen Verkehrsmitteln klar das günstigste ist. 

Mietwagen

Jeder größere Flughafen hat eine große Auswahl an Mietwagen. Mit Ausnahme von Namibia findet ihr in den südlichen Ländern Afrikas keine günstigeren Angebote. Die Straßen sind gut ausgebaut und für die meisten Straßen benötigt ihr keinen Geländewagen. Über Billiger-Mietwagen erhaltet ihr einen idealen Vergleich aller Anbieter und könnt wichtige Filter für eure Auswahl setzen.

==> Zu billiger-mietwagen.de*

Flugzeug

Johannesburg, Durban und Kapstadt werden aus nahezu jeder Ecke des Landes angeflogen. Die wichtigste Airline ist South Africa Airlines, die die meisten Ziele anfliegt. Meist günstiger sind die Billigflieger von Kulula, Mango und Safair. Mit letzterer sind wir von Durban nach Kapstadt geflogen und ich kann die Airline absolut empfehlen.

Um Routen zu checken ==> flightconnections.com
Um Flüge zu buchen ==> Skyscanner*

Bus

Die größten Busgesellschaften sind Intercape, Greyhound und Eldo Coaches. Hinzu kommen ein paar kleinere Unternehmen. Verbindungen und Preise checkt ihr am besten über busbud. Dort könnt ihr zudem direkt E-Tickets auf euer Smartphone für die Fahrt kaufen.

==> Tickets über busbud.com buchen*

Zug

Neben dem weltberühmten Blue Train von Kapstadt nach Johannesburg und Pretoria, verbinden auch günstige Züge von Shosholoza Meyl die größeren Städte. Die Infos dazu findet ihr in einem Extra-Beitrag, den ich unten verlinkt habe. Prinzipiell ist das Reisen mit dem Zug eine tolle Sache und ein echtes Abenteuer. Leider sind die Schienen nicht mehr im besten Zustand und es werden eher Verbindungen gekürzt, statt hinzugefügt. Das gilt vor allem für Verbindungen in die Nachbarländer.

==> Zum Extra-Artikel: Mit dem Zug von Kapstadt nach Johannesburg

Impressionen aus Südafrika

Tipps für Kapstadt: Kap der Guten Hoffnung
Das Kap der Guten Hoffnung von Cape Point aus.
Sundown Drakensberge
Hinter den Drakensbergen geht die Sonne unter
Kruger Nationalpark: Zebras
Eine Herde Zebras stellt sich extra für uns in Position.
Mietwagen-Rundreise Südafrika: Krüger Nationalpark: Welche Tiere gibt es?
An Wasserstellen versammeln sich oft viele verschiedene Tiere gleichzeitig.
Tipps für Kapstadt: Tafelberg zum Sonnenuntergang
Ein Ziel unserer Rundreise: Der Tafelberg in Kapstadt.
Red Dunes iSimangaliso Wetland Park
Eine Sandstraße nahe der roten Sanddünen im iSimangaliso Wetland Park
Sehenswürdigkeiten Kapstadt: Camps Bay
Der Blick vom Tafelberg auf Camps Bay
Mietwagen-Rundreise Südafrika: Lion Kruger Nationalpark
Die Straße S100 im Kruger Nationalpark ist ideal für Löwen-Safaris.
Mietwagen-Rundreise Südafrika: Highlights der Panorama-Route: Blyde River Canyon
Der Blick vom World's End Viewpoint auf die Three Rondavels und das Nature Reserve.
Sehenswürdigkeiten Kapstadt: Bo-Kap
Eine bunte Straße in Bo-Kap.
Game Drive Kruger Nationalpark
Bei einem geführten Game Drive könnt ihr euch auch nach Sonnenuntergang noch außerhalb der Camps aufhalten.
Sundown Afrika
Noch krasser als auf Fotos. Das Licht der afrikanischen Abendsonne ist unbeschreiblich.
Whale Watching St. Lucia
Mit etwas Glück könnt ihr vom Strand in St.Lucia Wale beobachten.
Tipps für Kapstaft: Boulder's Beach
Skurril und gut besucht: Die Pinguine vom Boulder's Beach

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Ihr auf einen solchen Link klickt und auf der Zielseite etwas bucht, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner